Nachhaltigkeit und Plastik: Mikroplastik ist der wichtigste Punkt dem wir uns heute widmen werden. Plastik ist überall zu finden auch dort wo er nicht sein sollte. Die Umweltbelastung ist immens um so wichtiger ist das Vermeiden von Plastikmüll.

Unsere bisherigen Themen:

Nachhaltigkeit und Plastik: Mikroplastik

Quelle: reinigen-ist-geil.de

Der größte Anteil an Mikroplastik geht von Oberbekleidung, wie zum Beispiel Outdoorjacken und Textilien aus Mischgeweben aus. Bett und Tischwäsche enthält nur sehr geringe Mengen an Kunstfaser (Polyester, Polyamid). Bei Berufsbekleidung geht man zunehmend auf Arbeitsbekleidung aus Baumwolle über. Dann entsteht kein Mikroplastik.

Verfahren zur Vermeidung von Mikroplastik?

Bei der Trockenreinigung gelangt kein Mikroplastik in die Umwelt, da der im vollkommen geschlossenen Kreislauf entstehende Abfall grundsätzlich und aufgrund gesetzlicher Vorgaben der geregelten Spezialentsorgung unterliegt.

Bei der Nassreinigung entsteht aufgrund der reduzierten Mechanik weniger Mikroplastik als im Haushalt.

Hol dir unsere App “Stuttgart Textilreinigung”

Mit unserer App kannst du Treuepunkte sammeln, unseren Wäschetaxi Service bestellen oder den kostenlosen QR-Code Scanner nutzen.

Die App bietet nicht nur die Bestellmöglichkeit für unseren Wäschetaxi Service. Als registrierter Nutzer bekommst du automatisch Zugang zu den besten Angeboten, Treuepunkten uvm.

Ein € 10 Gutschein als Willkommensgeschenk bekommst du automatisch von uns nach dem du dich registriert hast. Zu den weiteren Vorteilen der App gehört die Möglichkeit einen QR-Scanner zu nutzen und uns Bilder von Flecken zu schicken und somit kostenlos einen Rat oder Kostenvoranschlag einzuholen.

Social Media

Übrigens wir sind auf Youtube, Pinterest, LinkedIn, X (Twitter), Facebook, Instagram – zu finden. Wir würden uns sehr freuen wenn du uns dort besuchen würdest.

Vielen Dank

Andere Beiträge